Ihr Zentrum für Mobilität und Pflege.

Öffnungszeiten : Montag bis Freitag: 9:00 - 18:00 Uhr
  Telefon : 02553 / 72 79 799

Nicht nur bei Menschen mit Demenz gibt es einen Zusammenhang zwischen Beschäftigung und Lebensqualität …

Die Nutzung von vorhandenen Ressourcen steht in starker Abhängigkeitsbeziehung zu den bestehenden Lebensbedingungen gerade bei Menschen, die an Demenz erkrankt sind. Hilfsmittel können helfen das wertvollste Gut jedes Menschen, sich »sinnvoll« und eigenständig zu beschäftigen, zu erhöhen.

Unterstützung für den häuslichen Alltag.

Demenz verändert nicht nur das Leben des Betroffenen, sondern auch das deren Mitmenschen. Es gibt sehr viele Möglichkeiten, den Alltag für Hilfsmittel entschiedenen zu erleichtern und dem Patienten Sicherheit zu geben. Sich in gewohnter Umgebung zurechtzufinden ist ein wichtiger Aspekt für ein sorgenfreies Leben.

Durch gezielt gestellte Hilfsmittel kann z.B. das eigenständige Essen gefördert und erleichtert werden.

An die Lebenssituation anpassen.

Ein Leben in der häuslichen Umgebung ist generell möglich. Dafür müssen allerdings gewisse Voraussetzungen geschaffen werden.
Das Krankheitsbild des Demenzkranken ist sehr breit gefächert. Somit gilt es, jeden Fall genau zu betrachten und über mögliche Hilfsmittel zu sprechen.

Profitieren Sie von unserer jahrelangen Erfahrung und Expertise auf diesem Gebiet.

.  .  .  . .

Individuelle Beratung:

Wir freuen uns, Sie kennenzulernen.
Jetzt einen Termin vereinbaren.

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.